Förderverein Kirchenmusik Isselhorst.
Förderverein Kirchenmusik Isselhorst

Kammermusik

Sonaten und Konzerte von Telemann, Vivaldi und Leclair

So, 10.03.2019 18.00 Uhr

mit dem Ensemble Melante (Bielefeld)
Frank Oberschelp, Blockflöte
Ute Gerding, Querflöte
Anna Scherzer, Violine
Kirsten Lüke, Viola
Klaus Vietor, Violoncello
Thomas Brinkowsky, Kontrabass
Christof Pülsch, Orgel

„ In der Musik Telemanns ist alles Bewegung und Geste. Um das Fließende und das Stauende sowie die rhetorischen Elemente zum Leben zu erwecken, braucht es Kenner, die im regionalen Umfeld Bielefelds zu finden sind.“ ( Westfalen Blatt )

Im Ensemble Melante, 2018 in Bielefeld gegründet, haben sich acht Profis zusammen gefunden, um Werke der Barockzeit mit Schwerpunkt der Musik G. Ph. Telemanns aufzuführen.
Melante bedeutet als Anagramm „Telemann“, von Telemann als Unterschrift in eigenen Briefen verwendet.

Es erklingen Werke in unterschiedlichen Besetzungen für Querflöte, Blockflöte, zwei Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass und Cembalo.

Eintritt 15 €/10€ Schüler und Studenten – Abendkasse

Adresse
Evangelische Kirche Isselhorst
Isselhorster Kirchplatz 1
33334 Gütersloh
Art der Veranstaltung / Kategorie
Konzerte / Theater / Musik
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Veranstalter / Veröffentlicht von
Förderverein Kirchenmusik Isselhorst
foerderverein.kirchenmusikdontospamme@gowaway.web.de
Ute Schallenberg E-Mail: foerderverein.kirchenmusik@web.de