Förderverein Kirchenmusik Isselhorst

Chor- und Orgelkonzert am 20. Januar 2019

„Denn er hat seinen Engeln befohlen“

Die schönsten geistlichen Chorwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy

Ausführende: Evangelische Kantorei Isselhorst
Sandra Marks, Mezzosopran
Adrian Büttemeier, Orgel
Leitung: Birke Schreiber

Felix Mendelssohn hat eine Fülle wunderschöner Chorwerke geschrieben, von denen die wohl bekanntesten in diesem Konzert erklungen sind. Der Bogen spannte sich von Stücken aus dem „Elias“ über die großen 8-stimmigen Motetten bis hin zu Werken für Chor, Orgel und Sopran.

Den Hauptpart des Konzertes bestritt die Evangelische Kantorei Isselhorst, die erstmals wieder von Kantorin Birke Schreiber bei einem Konzert geleitet wurde. An der Orgel wurde der Chor von Adrian Büttemeier begleitet, der Birke Schreiber während ihrer Elternzeit vertreten hatte. Er setzte außerdem mit einigen Orgelwerken von Mendelssohn Bartholdy besondere musikalische Akzente.

Bei ausgewählten Stücken war die in Gütersloh lebende Mezzosopranistin Sandra Marks erstmals in Isselhorst als Solistin zu hören.